Handreichungen/Tagungsbände

Eine Broschüre für die pädagogische Praxis, die Lehrer/innen sowie Sozialarbeiter/innen in die Lage versetzen möchte, durch zielgerichtete Fragestellungen Erkenntnisprozesse bei den Jugendlichen auszulösen und ideologisierte Zirkelschlüsse zu durchbrechen, um die Jugendlichen zu einer angemesseneren Analyse ihrer Wirklichkeit zu führen.

Ein Argumentationsleitfaden für Demokratie und Vielfalt. Für die politische Bildungsarbeit in Schulen und Jugendeinrichtungen.

(Hrsg. RAA Berlin, Violence Prevention Network, Exit Deutschland. Autor: Jan Buschbom)

Fachtagung am 18./19. Dezember 2008 in Berlin

Inhalt:

  • Michael Kohlstruck: Pädagogische Arbeit mit rechtsextremistisch gefährdeten Jugendlichen aus wissenschaftlicher Sicht. Ein Forschungsüberblick auf 20 Jahre. S. 3 - 9.
  • Thomas Mücke: Gewalt verlernen -- ohne Demütigung: Das Antigewalt- und Kompetenz-Training (AKT). S. 10 - 14.
  • Jan Buschbom: Anmerkungen zum Rechtsextremismus in Berlin unter Würdigung des Autonomen Nationalismus als Herausforderung der pädagogischen Praxis. S. 15 - 19.
  • Peter Steger: Möglichkeiten der Jugend- und Bildungsarbeit mit rechtsextremistisch beeinflussten Jugendlichen im Sportbereich. S. 16 - 25.

Inhalt:

  • Für Antisemitismus darf nirgendwo mehr Platz sein
  • Die Grenze zwischen Antisemitismus und Anti-Israelismus ist fließend
  • Antisemitismus bei islamistischen Gruppen
  • Antisemitismus im Internet
  • Antisemitische Tendenzen in der Musikart Rap

Online Spenden

Zum Spendenformular >>

Spendenkonto Bank für Sozialwirtschaft:

IBAN: DE14100205000001118800

BIC: BFSWDE33BER

 

Warum spenden?