Ab sofort bieten wir eine befristete Stelle (Einsatzort: Justizvollzugsanstalten Sachsen und Brandenburg) als:

Mitarbeiter (m/w) „Pädagogische Umsetzung in den Bereichen: Prävention, Qualifizierung und Deradikalisierung“

Vergütung analog TVöD EG 11, 39 Stunden/Woche, Arbeitsort: Sachsen und Brandenburg

Aufgaben:

  • Umsetzung von Präventionsmaßnahmen, Deradikalisierungsprogrammen und Einzelbetreuungen mit Radikalisierten und Radikalisierungsgefährdeten im Strafvollzug
  • Betreuung von Radikalisierungsgefährdeten und Radikalisierten
  • Kontaktaufnahme mit der Zielgruppe durch aufsuchende Arbeit (lebensweltlicher Zugang)
  • Beratung von Angehörigen, Unterstützungspersonen und Institutionen
  • Mitarbeit beim Aufbau eines Netzwerkes von Kooperationspartnern
  • Umsetzung von Fortbildungsmaßnahmen für MitarbeiterInnen des Strafvollzuges und der Bewährungshilfe

 

 Anforderungen:

  • Akademischer Abschluss in den Sozial- und Geisteswissenschaften, vorzugsweise Pädagogik & Erziehungswissenschaften
  • Kenntnisse zu Radikalisierungsprozessen
  • Idealerweise Fachkenntnisse und Berufserfahrung in Methoden und Ansätzen der Deradikalisierung
  • Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung
  • Idealerweise Berufserfahrungen in der Beratung von Familien und jungen Menschen in schwierigen Lebenslagen
  • Idealerweise Berufserfahrung mit der Zielgruppe radikalisierter junger Menschen
  • Regionale Kenntnisse über rechtsextreme Organisationen in Brandenburg und Sachsen
  • Fachwissen bzgl. aktueller Entwicklungen und Strömungen im Bereich des Rechtsextremismus und Rechtpopulismus in Deutschland
  • Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Verlässlichkeit, Authentizität, Empathie, interkultureller Kompetenz und Konfliktfähigkeit
  • Besonders verantwortungsvolles Handeln in komplexen und schwierigen Situationen
  • Idealerweise Fähigkeit zur sicheren Präsentation des Projektes in Wort und Schrift in deutscher und englischer Sprache
  • Softwarekenntnisse (sichere Kenntnisse in Textverarbeitung, Tabellenkalkulation)
  • Freundlichkeit und Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit, Engagement
  • Bereitschaft zum Reisen innerhalb von Deutschland

 

 Wir bieten:

  • Ein multiprofessionelles Team
  • Mitwirkung in einem gesellschaftlich relevanten Themenfeld
  • Flache Hierarchien
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitregelungen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervision
  • Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Organisation
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einen bundesweiten Tätigkeitsbereich
  • Ein internationales Netzwerk

 

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung incl. CV und polizeilichem Führungszeugnis per Email. Bitte senden Sie diese an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Aktualisiert am 12. Juli 2017

Über uns

Titelbild VPN Broschuere webweb

Inhalte, Zielgruppen, Maßnahmen - Die Broschüre über unsere Arbeit zum Download.

Online Spenden

Zum Spendenformular >>

Spendenkonto Bank für Sozialwirtschaft:

IBAN: DE14100205000001118800

BIC: BFSWDE33BER

 

Warum spenden?