Sachbearbeiter (m/w/d): Finanzbuchhaltung und Büro V006

Ab sofort bieten wir zur Unterstützung unseres Teams eine befristete Stelle als: Sachbearbeiter (m/w/d): Finanzbuchhaltung und Büro

Vergütung analog TVÖD EG 8, 39 Stunden/Woche, Arbeitsort: Berlin

Aufgaben:

  • Finanzbuchhaltung
  • Organisation und Bürotätigkeiten
  • Unterstützung der Projektleitung bzw. des Projektcontrollings bei der Steuerung der Projektfinanzen
  • Umgang mit Abrechnungstools
  • Kommunikation mit Projektpartnern

Anforderungen:

  • Qualifikation und Erfahrungen in Büroberufen (z. B. Bürokaufmann/‐frau, kfm. Angestellte/‐r, Buchhalter*in)
  • Erfahrungen in der Buchhaltung
  • Kenntnisse in der Nutzung moderner Kommunikationsmittel
  • Freundlichkeit und Teamfähigkeit
  • Organisationsfähigkeit, strukturiertes Arbeiten
  • Sichere Softwarekenntnisse (Lexware, Tabellenkalkulation und Textverarbeitung)
  • Engagement

Wir bieten:

  • Ein multiprofessionelles Team
  • Mitarbeit in einem gesellschaftlich relevanten Themenfeld
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitregelungen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervision
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Und: den Spirit einer NGO (free Drinks & Snacks, Team-Events etc.)

Überzeugt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, inkl. Lebenslauf, per Email an bewerbung[at]violence-prevention-network.de, mit Nennung der Referenznummer im Betreff.

Aktualisiert am 1. März 2019

 

EU-DSGVO: Die von Ihnen mitgeteilten Daten verarbeiten wir, um Ihre Bewerbung bearbeiten und beantworten zu können. Eine Weiterleitung erfolgt ggf. intern. Sollten wir Sie für die ausgeschriebene Stelle nicht berücksichtigen können, löschen wir Ihre Daten nach drei Monaten. Die von Ihnen erteilte Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Mehr Informationen zum Datenschutz erhalten Sie hier: Impressum & Datenschutz.